Sedummatten

Einbau von Sedum-Matten

Stellen Sie sich einen niedrig wachsenden Pflanzenteppich vor, der den ganzen Sommer über blüht und praktisch keine Pflege benötigt. Das ist es, was Sie mit Sedummatten im Handumdrehen erreichen können.

Bodenmatten – komplette Sätze

Sedum-Mattensets enthalten alles, was Sie brauchen, um eine schöne und köstliche Ziererde zu schaffen, die von April bis Ende Oktober blüht. Es ist wirklich eine erstaunliche und wartungsarme Alternative zu einer Rasen- oder Dachbedeckung. Die Blätter des Sedumrasen sind immergrün, wunderschön strukturiert und das ganze Jahr über interessant.

Unsere Sedummatten Sets eignen sich hervorragend für einen sonnigen Standort und sind besonders nützlich, wenn der Boden sehr trocken ist – oder gar nicht vorhanden ist. Das bedeutet, dass Sie fast überall einen üppigen und schönen Folienbereich schaffen können, der diesen Raum zum Leben erweckt. Da die Matten mit einer Pflanzenbedeckung von mindestens 90% geliefert werden, können Sie sicher sein, dass das fertige Projekt hervorragend aussehen wird. Man muss sie nur auf einer vorbereiteten Fläche ausrollen und gut wässern, bis sie fest sind.

Begrünte Dächer mit Sedum

In städtischen Gebieten gibt es oft wenig Platz für Grünanlagen. Eine ideale Lösung ist die Begrünung des Daches. Ein Gründach ist nicht nur attraktiv anzusehen, sondern bietet auch viele andere Vorteile, wie Wasserpufferung, Temperaturkontrolle, Schalldämmung, Luftreinigung und stimuliert zudem die biologische Vielfalt.

Der Einbau von Sedum-Matten bietet zahlreiche Vorteile:

  • Dank der geringen Tiefe der Substratschicht und der geringen Wurzeltiefe der Pflanzen ist dies eine leichte Methode zur Schaffung eines Gründachs.
  • Die Pflanzen sind widerstandsfähig gegen Trockenheit und Frost, sind leicht zu pflegen und benötigen wenig Wasser und Nährstoffe.
  • Sedum ist sehr resistent gegen Krankheiten und Schadinsekten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*